Garten Tulln

Diese Website wird derzeit umgestaltet….

…. und daher in den nächsten Wochen nicht aktualisiert. Ich ersuche Sie um Ihr Verständnis.

Bis dahin lass ich vorerst hier nun dieses wunderschöne Plakat stehen, das so viel über unsere dynamische und lebenswerte Stadt aussagt.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Sommer,
Ihr Peter Eisenschenk

Unterschrift

Aktuelles

  • Optimale Zugverbindungen nach/von Tulln: Hier die Highlights

    13|12|2015
    Neben den traditionellen sehr guten Verbindungen auf der Franz Josefs Bahn gibt es durch die aktuelle Fahrplanumstellung ab sofort eine wesentlich optimalere Verbindungen zum Bahnhof Tullnerfeld und von dort direkte Anschlusszüge von und nach Wien Hauptbahnhof (Fahrzeit 35 Minuten von Tulln aus) und von/nach St. Pölten (20 [!] Minuten statt bisher fast eine Stunde) sowie erstmals eine direkte...
  • TVP legt am Ende des alten Jahres die personelle Aufstellung für das neue Jahr fest

    08|12|2015
    Vizebürgermeister Harald Schinnerl übernimmt das neue starke Finanz- und Wirtschaftsressort, Schulen und Kindergärten werden in einem Ressort zusammengefasst und in Zukunft von Susanne Stöhr-Eissert geleitet und schließlich erhält der TVP-Club einen neuen Chef: Kulturgemeinderat Peter Höckner
  • Budget 2016: Neuerlicher Schuldenabbau von 1,8 Mio. Euro

    21|11|2015
    Die Stadtgemeinde Tulln hat zwischen 2010 und 2015 fast 10 Mio. Euro Schulden abgebaut, bis 2020 ist ein Abbau von insgesamt 12,54 Mio. geplant – und das trotz der planmäßigen Umsetzung zahlreicher Zukunftsprojekte zum weiteren Ausbau der Lebens- und Standortqualität sowie erschwerten Rahmenbedingungen.
  • Trinkwasserversorgung: Beste Werte für Tulln

    20|11|2015
    Seit einigen Monaten ist das Brunnenfeld III voll in das Trinkwassernetz Tullns angebunden. Die laufenden Qualitätsuntersuchungen zeigen: Die ohnehin sehr guten Werte des Tullner Trinkwassers haben sich neuerlich verbessert – z.B. liegt die Härte nun nur noch bei 14° dH.
  • 100 % biologisches Spielzeug aus Tulln

    05|11|2015
    Vom Campus Tulln in die Tullner Schulen und Kindergärten heißt es für das Startup-Unternehmen „Bioblo“: In Kooperation mit der Stadtgemeinde Tulln werden die Hort-Gruppen der Volksschulen und die Kindergärten mit den in Tulln entwickelten und produzierten Bio-Bausteinen ausgestattet.

Seiten