Kreuzung Frauenhofnerstraße/Straußstraße wird entschärft

Stadtplan Kreuzung Frauenhofner Straße

In den letzten Monaten haben sich an der Kreuzung Frauenhofnerstraße/Straußgasse (bzw. Egon Schielegasse) zahlreiche Unfälle ereignet. Große Sorgen bereitet uns zudem die Radwegüberführung in diesem Bereich. Ich habe mit dem zuständigen Stadtrat Vbgm. Günter Kraft diese Situation heute besprochen und ihm vorgeschlagen, durch einen Minikreisverkehr die Situation zu entschärfen. Die Finanzierung kann erst zu Beginn des kommenden Jahren erfolgen. Durch einen Dringlichkeitsantrag von TVP, SPÖ und TOP in der morgigen Sitzung soll der notwendige Beschluss gefasst werden.

Freetags: